Back to top

Herzlich willkommen auf den Seiten der Rudolf Pichlmayr-Stiftung!

Wir unterstützen Kinder und Jugendliche vor und nach einer Organtransplantation sowie deren Familien. Der Transplantationsmediziner Rudolf Pichlmayr und seine Ehefrau Ina Pichlmayr haben vor mehr als 25 Jahren ein Rehabilitationszentrum geschaffen, in dem Kinder und Jugendliche vor oder nach einer Organtransplantation körperlich und seelisch gestärkt werden, gemeinsam mit ihren Familien: Den Ederhof.

Die Rudolf Pichlmayr-Stiftung ist Trägerin dieser europaweit einzigartigen Reha-Einrichtung und finanziert mit Hilfe von Spenden u. a. bauliche Projekte, medizinisch-technische Ausstattung und medizinisches und pädagogisches Personal.

Neuigkeiten

Erweiterung des Reha-Zentrums Ederhof nimmt Gestalt an

30. November 2021

Mit dem bevorstehenden Jahreswechsel öffnet der Ederhof, das Reha-Zentrum für Kinder, Jugendliche und Familien vor und nach Transplantation, ein neues Kapitel seiner erfolgreichen Geschichte. Mit dem Beginn 2022 nimmt die geplante Erweiterung der Einrichtung in Lienz/Osttirol Gestalt an: Ende Januar fällt die Entscheidung über die drei Gewinner:innen des Architektenwettbewerbs zur Erweiterung des Ederhofes. Geplant ist, die Reha-Einrichtung der Rudolf Pichlmayr-Stiftung von derzeit 35 Betten auf rund 70 zu erweitern.

...mehr lesen

Stellenausschreibung: Unterstützung in der Geschäftsstelle gesucht!

20. September 2021

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n Mitarbeiter:in (w, m, d) in der Geschäftsstelle in Teilzeit (20 Wochenstunden). Alle Details finden Sie in der Stellenausschreibung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 6. Oktober 2021. 

...mehr lesen

Unterstützer

Helfen Sie uns

Rudolf Pichlmayr-Stiftung
Dr. Annika Ollrog
Leiterin der Geschäftsstelle
Adresse:
Georgsplatz 9, 30159 Hannover
Spendenkonto
IBAN: DE12 2507 0024 0570 0125 00
BIC: DEUTDEDBHAN
Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns!